Betreutes Denken

https://ef-magazin.de/2020/08/17/17390-usa-nord–gegen-suedstaaten-die-amerikanische-geschichte-die-sie-nicht-kennen-sollen

»[…] erklärt, was für ein großer dampfender Haufen Pferdemist das alles ist, zusammen mit der unglaublichen Heuchelei der ‚Selbstgerechtigkeit des Nordens‘. Das hat das Feuer des ‚Wahnsinns der Political Correctness‘ geschürt.«

Hat man erst einmal die Augen dafür geöffnet, ist es schier überwältigend und nur schwer zu ertragen, in welchem Ausmaß wir belogen und getäuscht werden. Die Geschichte wird – zum Nutzen einer winzigen Kaste von Ultra-Reichen – laufend vor unseren Augen umgeschrieben, wie es gerade passt. Hätte das einer nötig, der Wahrheit und Gerechtigkeit lebt?