Ende einer Lüge

https://www.cdc.gov/csels/dls/locs/2021/07-21-2021-lab-alert-Changes_CDC_RT-PCR_SARS-CoV-2_Testing_1.html

Der Drosten-PCR-Test auf Covid19 verliert seine Zulassung. Die CDC (Centers of Disease Control and Prevention, Seuchenschutzbehörde USA) schreibt dazu explizit, dass ein neues Testverfahren benötigt wird, um zwischen Grippe und Covid19 zu unterscheiden:

»CDC encourages laboratories to consider adoption of a multiplexed method that can facilitate detection and differentiation of SARS-CoV-2 and influenza viruses.«

„Das CDC ermutigt Labore, die Einführung einer Multiplex-Methode zu erwägen, die den Nachweis und die Differenzierung von SARS-CoV-2 und Influenza-Viren erleichtern kann.“

Aha. Dahin sind also all die Grippekranken 2020 und 2021 weltweit verschwunden – man hat einfach die Grippe als Corona gezählt, damit man alle Menschen einsperren und mit einer giftigen Injektion körperverletzen bzw. umbringen kann.

Bedenken Sie dazu bitte außerdem: Wenn bisher der Test bei Grippe fehlerhaft auf Covid anschlug, wieviele Menschen sind dann gestorben, weil sie falsch für Covid behandelt wurden, obwohl sie tatsächlich an der Grippe erkrankt waren? Tod durch unnötige Beatmung, zum Beispiel, es gibt zahllose traurige Berichte dazu.