Gessler-Hut XXL

https://www.journalistenwatch.com/2020/09/08/weltweites-totalversagen-studie/

»Von Tag zu Tag tritt die von Politik und ‚Veröffentlichkeit‘ hartnäckig geleugnete, bittere Wahrheit offensichtlicher zutage: Bei Corona handelt es sich um den mutmaßlich krassesten und folgenschwersten Fehlalarm der Medizingeschichte. Nun bestätigt eine umfassende Studie eines der renommiertesten Forschungsinstitute weltweit klipp und klar: Lockdown und Maskenzwang waren wirkungslos – nicht nur in Deutschland und Österreich, sondern in allen untersuchten Ländern.«

Oh, wirkungslos waren die Maßnahmen vielleicht in einem medizinischen Sinne, aber sie waren doch nie anders gewollt, denn als Gessler-Hut, der sinnlose Unterwerfung unter idiotischen Quatsch erzwingt. Und damit als Türöffner für eine totalitäre Ordnung – welche denkfaulen und bequemen Politikern natürlich als verlockend erscheinen muss.

Wogegen aber inzwischen schon Millionen auf die Straße gehen – Wilhelm Tell ist ganz und gar nicht mehr allein. Und es ist den „hohen Herren“ auch schon recht mulmig geworden, Tag um Tag ist es deutlicher zu sehen.