Kontraste

Liebe Leserin, lieber Leser, in den letzten Tagen war es ziemlich ruhig hier. Ich bin gerade extrem stark eingespannt, ein Projekt, welches ich gerade „live“ bringe, steht ganz kurz vor dem Abschluss. Und wie es oft so ist, kurz vor dem Ziel ist die meiste Arbeit. Deshalb komme ich momentan kaum dazu, hier Inhalte einzustellen, noch nicht einmal dazu, die täglichen Nachrichten zu verfolgen, so dass ich gar nicht auf dem Laufenden bin.

Es handelt sich aber nur noch um wenige Tage, wir sind fast durch mit dem Projekt, und dann geht es hier wieder weiter wie bisher. Vielleicht können Sie mir die ungewohnte Ruhe leichter nachsehen, wenn ich Ihnen noch sage, dass es sich bei besagtem Projekt um einen doch recht wichtigen und großen Mosaikstein im Kampf von vielen, sehr vielen Menschen um die Rückgewinnung unserer bürgerlichen Rechte und Freiheiten geht.