Korrupte Systempresse

(Größeres Bild)

https://reitschuster.de/post/manipulieren-mit-farben-mit-welchen-tricks-die-ard-angst-schuert/

»Pünktlich zu Merkels Plänen für einen Mega-Lockdown verschiebt die ARD also einfach die Farbskala und sorgt so dafür, dass ganz Deutschland auf einmal dunkelrot erscheint. Ein Hütchenspielertrick der billigeren Sorte – der aber für den normalen Zuschauer nur schwer zu durchschauen ist. So wird bei einem Millionenpublikum intuitiv Angst verbreitet. Eine infamere Form der Manipulation ist eigentlich kaum vorstellbar.«

Man sollte dabei nicht vergessen, erstens, die Systemhuren werden fürstlich dafür bezahlt, für Merkel den Diktator-Steigbügelhalter zu geben, und zweitens, die Inzidenz ist sowieso nur ein rein politischer Wert und kann vermittels der – bei solchen Propaganda-Stunts stets verschwiegenen – Anzahl der Tests beliebig nach oben oder unten „gedreht“ werden.