Sie geben es offen zu

https://www.wochenblick.at/sie-geben-es-offen-zu-merkel-macron-eu-granden-wollen-great-reset/

»Globalisten, welche die sogenannte Pandemie als Vorwand nehmen, um für noch mehr Globalismus, Krisen-Gehabe und eigene Macht im Zuge einer neuen Weltordnung einzutreten, während die Bürger mit immer mehr Überwachung und Erosion ihrer Freiheiten geknebelt werden – das ist angeblich nur eine abstruse Verschwörungstheorie. Nun gaben die Eliten ihre dahingehenden Pläne ganz unverblümt zu.«

Ein digitaler Polizeistaat wird errichtet in der gesamten westlichen Welt, nach dem Vorbild der chinesischen kommunistischen Radikal-Diktatur. Jedes Mittel, jeder Betrug ist dazu recht. Und während man bei „Bild“ noch immer glaubt, eine „Strategie sei gescheitert“, jedoch die Bevölkerung längst mehrheitlich zu ahnen beginnt, welch abgrundtief böses Spiel mit ihr getrieben wird, verhöhnen die Satansdiener uns inzwischen völlig offen und sind sich sicher, dass ihr widerliches „Spiel“ gewonnen ist.

Werden wir das wirklich mit uns machen lassen? Und hätten wir nicht alles – das Morden, den Raub, die zerstörten Leben – in jeder Weise verdient, wenn wir so dermaßen dumm wären, so etwas mit uns machen zu lassen?