Unglaubliche Aussagen

https://www.reitschuster.de/post/drosten-wir-sind-doch-zu-grossen-teilen-schon-geschuetzt/

»Wie bitte? Die Kanzlerin, große Teile der Politik und der Medien warnen uns ständig vor einer zweiten Welle, verbreiten massive Alarmstimmung. Und der Virologe, auf den sie und die Medien am meisten geben, sagt im stillen Kämmerlein, wir seien ‚zu großen Teilen schon geschützt‘? Und redet von viel niedrigeren Schwellen für die  Herdenimmunität? Ist man etwa nicht Verschwörungstheoretiker, wenn man so etwas sagt? […] So einfach ist es nicht. Denn weiter unten in dem Podcast sagt Drosten genau das Gegenteil.«

Die widersprüchlichen Aussagen von Drosten sind Legion inzwischen. Schon sehr erstaunlich, dass einem so verwirrten Kasper eine so herausgehobene Rolle zugedacht wird.

Oder vielleicht eben grade drum?